QR auch in NAV 2017 weiterhin ohne ISO-Codepage

27. Januar 2017 11:19

Kleines Update mit einer guten und einer schlechten Nachricht:
Bei NAV 2017 sind die mexikanischen Komponenten als .NET-Assembly automatisch mit dabei, es genügt also, den Code aus der NA-Datenbank zu recyclen, weitere Installationen sind nicht mehr notwendig.
QRMex.png

Nur ist leider auch bei NAV 2017 nach wie vor die urprüngliche japanische Codepage in Verwendung, Sonderzeichen gehen also weiterhin nicht :roll: .
Das kommt bei Versuch, ein ä zu verarbeiten:
QRcodepagefehler.png


Nachtrag: Zum Thema, wie man QR-Codes (oder DataMatrix) mit der Universal App auswerten kann, gibt es jetzt einen MSDN-Blogartikel:
QR Code with Microsoft Dynamics NAV App
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Re: QR Code

17. September 2019 09:51

@ All: Ihr seid einfach die Besten!

@ icarus: Danke für die ausführlichen Codebeispiele zum Thema Auflösung.

@ Kowa: Danke, dass du das ZIP hier reingestellt hast. Die ursprünglichen Links laufen mittlerweile alle ins Leere.

Re: QR Code

19. Juni 2020 14:53

Kowa hat geschrieben:Nur ist leider auch bei NAV 2017 nach wie vor die urprüngliche japanische Codepage in Verwendung, Sonderzeichen gehen also weiterhin nicht :roll: .

Die dll ist in den aktuellen CUs u.a. anläßlich der QR-Rechnungen in CH aktualisiert worden, aber weiterhin unter dem gleichen Namen wie seinerzeit in 2011 für Mexiko eingeführt. Hoffentlich klappt es jetzt mit den gängigen Sonderzeichen, zumindest mit denen aus unseren Breiten :wink: . Unicodefähig wird aber auch die aktuelle Version nicht sein, oder hat das schon jemand erfolgreich ausprobiert z.b. kyrillische, chinesische, japanische Zeichen ?
QRMX.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Re: QR Code

23. Juni 2020 12:25

Hallo,

hier noch ein schönes Beispiel mit ZXing: https://dynamicsuser.net/nav/b/ara3n/po ... n-nav-2016
Lässt sich ganz gut benutzen. Mit einer schönen Funktion kann man in vielen verschiedenen Formaten und auch in unterschiedlichen Größe ausgeben. Blob oder als File.

lg

Re: QR Code

24. Juni 2020 11:09

Kowa hat geschrieben:Hoffentlich klappt es jetzt mit den gängigen Sonderzeichen, zumindest mit denen aus unseren Breiten
Umlaute bei mir nicht, weder mit der Version 9.0.51852.0 aus 2016/CU55 noch mit der Version 16.0.13440.13772 der 365BC. Da bleibt es bei der bekannten Fehlermeldung.

vandyke hat geschrieben:hier noch ein schönes Beispiel mit ZXing
Bei Umlauten erhalte ich hiermit asiatische Zeichen. Kann man das umstellen, und wenn ja, wie?

Re: QR Code

25. Juni 2020 08:46

McClane hat geschrieben:Bei Umlauten erhalte ich hiermit asiatische Zeichen. Kann man das umstellen, und wenn ja, wie?


Hi, schau mal in die Bibliothek. Es gibt noch EncodingOptions für die unterschiedlichen Barcodes. Beim Barcode128 kann man z.B. noch ForceCodesetB aktivieren.

Re: QR Code

25. Juni 2020 08:56

Hallo,

reden wir hier immer noch über NAV5?

falls ja, sollten wir berücksichtigen, das NAV5 noch kein Unicode kennt, die Komponente aber u.U. schon oder mit ANSI arbeitet, während wir mit Codepage 850 arbeiten.

Das sollte man bei einem Test berücksichtigen und ggf. vorher ein Oem2Ansi über den Text laufen lassen.

Gruß Fiddi

Re: QR Code

25. Juni 2020 10:21

fiddi hat geschrieben:reden wir hier immer noch über NAV5?
Nein, in meinem Fall über 2016.

Re: QR Code

25. Juni 2020 10:40

vandyke hat geschrieben:Beim Barcode128 kann man z.B. noch ForceCodesetB aktivieren.

Wo genau muss ich da ansetzen? Hier mal mein Testcode:
Code:
EncodingOption := EncodingOption.EncodingOptions;
EncodingOption.Height := 300;
EncodingOption.Width := 300;

BarcodeWriter := BarcodeWriter.BarcodeWriter;
BarcodeWriter.Format := BarcodeFormat.QR_CODE;
BarcodeWriter.Options := EncodingOption;

BitMatrix := BarcodeWriter.Encode('ÄÖÜ');
Bitmap := BarcodeWriter.Write(BitMatrix);


Oder anders gefragt: kannst du Umlaute codieren?

Re: QR Code

25. Juni 2020 12:44

Ich bin selber noch in der Testphase und habe damit noch nicht viel experimentiert. Vielleicht kannst du hier was definieren: zXingQrCodeEncodingOption.CharacterSet

Code:
Name   DataType   Subtype   Length
zXingQrCodeEncodingOption   DotNet   ZXing.QrCode.QrCodeEncodingOptions.'zxing, Version=0.16.5.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=4e88037ac681fe60'   


Edit:
Vielleicht findest du hier was: https://zxing.github.io/zxing/apidocs/
Oder hier: https://archive.codeplex.com/?p=zxingnet (Unter Issues bzw. Discussions)

Re: QR Code

25. Juni 2020 14:19

Der Tipp war gut :-) . Da kann man bspw. UTF-8 auswählen, und dann funktionieren die Umlaute. Vielen Dank

Re: QR Code

26. Juni 2020 15:47

Ich seh gerade, du kannst es auch über BarcodeWriter.Options.Hints.Add einschleusen. macht sich vielleicht ganz gut, wenn du eine dynamische Funktion hast, die ggf. unterschiedliche Barcodeformate ausgibt.
Code:
[...]
BarcodeWriter.Options := EncodingOption;
BarcodeWriter.Options.Hints.Add(EncodeHintType.CHARACTER_SET, 'UTF-8');
[...]


Aber danke für die gegenseitige Hilfe. Ich werde die Anpassung auch benötigen :)

Re: QR Code

10. September 2020 23:27

Eine weitere Alternative mittels QRCoder im Einsatz hier
How to begin using .Net in C/AL?